Nachrichten 2017

Auswahl
 

Statement von Uwe Santjer

Uwe Santjer, kirchenpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion zur Ladenöffnung am Sonntag, 24. Dezember, Heiligabend:
„Der Heilige Abend ist ein besonderer Tag, an dem wir Christi Geburt feiern und am Ende eines Jahres Besinnung und Ruhe genießen wollen. So, wie an den folgenden Weihnachtsfeiertagen. Der Sonntag ist darüber hinaus ein Tag, der auch für die Beschäftigten im Handel grundsätzlich ein Ruhetag sein muss.
mehr...

 
 

Brief der CDU Stadtvervand Hildesheim

Hildesheim, 23. Oktober 2017
Sehr geehrter Herr Brinkmann,

wie bereits telefonisch geschehen, möchten wir uns im Namen der CDU Hildesheim von den unpassenden Äußerungen, die Ihnen gegenüber von einem unserer Mitglieder im Rahmen einer Ortsverbandsveranstaltung gefallen sind, distanzieren.

Die persönliche Herabsetzung von Mitmenschen ist „Stilmittel“ von Populisten oder von Solchen, die die Gepflogenheiten zivilisierten Miteinanders noch nicht ausreichend verinnerlicht haben.
mehr...

 
 

Ergebnis der Landtagswahl

die vorgezogene Landtagswahl am 15. Oktober endete mit einem deutlichen Sieg für die SPD.
Erstmals seit 1998 ist unsere Partei damit wieder stärkste Kraft im Niedersächsischen Landtag.
Dabei ist zu berücksichtigen, dass die SPD bei einer Umfrage im August noch 8 Prozent hinter der CDU zurückgelegen hat.
Vor dem Hintergrund des Wahlergebnisses von landesweit 36,9% konnten wir somit in weniger als 3 Monaten rund 12 Prozent gutmachen. mehr...

 
 

Spatenstich für das Feriencamp Pferdeberg, Duderstadt

Als Kolpingmitglied dürfte ich gemeinsam mit der Niedersächsischen
Sozialminsterin Cornelia Rundt den Spatenstich für das Feriencamp
Pferdeberg durchführen.
Das Feriencamp soll insbesondere einkommensschwachen Familien
die Möglichkeit bieten einen kostengünstigen Urlaub durchführen
zu können.
Die Baukosten liegen insgesamt bei rund 1, 5 Millionen Euro.
Das Land Niedersachsen beteiligt sich an dieser Maßnahme
mit einem Zuschuss von 250.000 Euro.

mehr...

 
 

Erste Zwischenbilanz Hochwasserhilfe -Umweltminister Stefan Wenzel:

erste A
Der Niedersächsische Minister für Umwelt, Energie und Klimaschutz Stefan Wenzel hat in einer ersten Zwischenbilanz über den Stand der Soforthilfe zum Hochwasser im Juli informiert. Demnach sind bis zum Ende der vergangenen Woche von den Kommunen erste Bewilligungsbescheide in Höhe von rund 55.000 Euro erteilt worden, sagte der Minister. „Noch steht die Soforthilfe am Anfang. Wöchentlich wird bilanziert. Wir gehen davon aus, dass das Antragsaufkommen deutlich steigt." mehr...

 
 

Besuch von Ministerpräsident Stephan Weil am 07. September 2017 in Bockenem

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Markus Brinkmann wird der Niedersächsische Ministerpräsident und SPD-Landesvorsitzende Stephan Weil die Stadt Bockenem besuchen.
Die Bereisung findet am Donnerstag, dem 07. September in der Zeit von 18.00 Uhr bis ca. 20.30 Uhr statt.
Stephan Weil wird u.a. im Bockenemer „Kulturladen“ und Uhrenatelier Manßhardt & Kurzidim zu Gast sein.
Den genauen Ablaufplan der Bereisung entnehmen Sie bitte dem beigefügten Besuchsprogramm.
mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27