Nachrichten

Auswahl
2015-0723 Kanalfahrt 1
 

Bereisung des Stichkanals ab Hildesheim

Am 21.07.2015 fand auf Einladung von Markus Brinkmann eine 1,5 stündige Bereisung des Stichkanals zwischen Hildesheimer Hafen und Harsum, Alter Kalihafen, statt.Teilnehmer der Bereisung mit dem Schiff „Leo Sympher“ der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung waren u.a. Kommunalpolitiker aus den Stadt- und Kreisentwicklungsausschüssen und Vertreter von Stadt und Landkreis Hildesheim und der Wirtschaftsförderung. mehr...

 
 

Neues Heimgesetz fördert alternative Wohnformen im Alter

Die Rot-Grüne Regierungskoalition wird das Niedersächsische Heimgesetz ändern und besonders die Einrichtung alternativer Wohnformen im Alter erleichtern und fördern. „Immer mehr ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger möchten auch im Alter in vertrauter Umgebung selbstbestimmt leben und in Würde altern. Koalition und Landesregierung wollen diese Wohnformen unterstützen“, erklärt dazu der SPD-Landtagsabgeordnete Markus Brinkmann aus Sarstedt.
mehr...

 
 

Bundesverdienstkreuz für Heidi Siemers

Auf die Anregung des Niedersächsischen Ministerpräsidenten habe ich dem Bundespräsidenten vorgeschlagen, diesen Orden jetzt an Heidi Siemers zu verleihen. Sie ist damit die erste Sportlerin ( TKJ Sarstedt) in Sarstedt die für ihre Verdienste geehrt wurde.
Landrat Reiner Wegner kam dazu in das Haus der Familie Siemers nach Sarstedt. Seine Aufgabe war es, der Sarstedterin im Namen des Bundespräsidenten diesen Orden anzuheften.
mehr...

 
 

Starkes Signal in der Flüchtlingspolitik- Landesregierung entlastet Niedersachsens Kommunen

Gestern hat die Landesregierung angekündigt, aus eigenen Mitteln die Kommunen bei der Flüchtlingsunterbringung noch stärker zu unterstützen als bisher. So soll der Soforthilfebeitrag um weitere 40 Millionen Euro vom Land,zzgl. zu den 40 Millionen vom Bund, erhöht werden. Dazu erklärt der innenpolitische Sprecherder SPD- Landtagsfraktion, Ulrich Watermann" Ich freue mich über das starke Signal des Landes. Damit kommt Niedersachsen dem Wunsch der Kommunen nach einer stärkeren Entlastung nach." mehr...

 
 

" Flüchtlinge- das betrifft auch uns"

unter diesem Titel informiert die Kolpingfamilie im Restaurant der Innerstebades Sarstedt
- wie viele Flüchtlinge und Asylbewerber in Sarstedt leben und wie ihnen konkret geholfen werden kann.
- Einführende Infos und Statements der Fachleute auf dem Podium: Markus Brinkmann, Elke Pytel-Weber, Barzan Youssef
- Diskussion mit den Gästen Moderation durch Markus Brinkmann
Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen mehr...

 
 

Ehrung für Harry Heimann

Viele Heisederinnen und Heiseder hielten die Schlagzeile in dem heutigen Sarstedter Anzeiger" Harry Heimann wird heute ein Denkmal gesetzt" für einen Aprilscherz. Es wurde zwar kein Denkmal, aber ein fast lebensgroßes Foto von ihm vor den Resten der ehemaligen Dorfschule und Dorfgemeinschaftshaus. Aus diesem Gebäude ist die heutige Kleinsporthalle entstanden.
Nach einer kurzen Ansprache von Karl- Heinz Wondratschek wurde das Gemälde von mir feierlich enthüllt. mehr...

 
 

Lies: „Ich will eine Zukunft für den Kalibergbau in Niedersachsen“

Wirtschaftsminister fährt ein in Schacht Fürstenhall bei Giesen
Mit Nachdruck hat sich Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies am Mittwoch (25.03.2014) für eine Zukunft des Kalibergbaus in Niedersachsen stark gemacht. „Ich möchte, dass so viele Arbeitsplätze wie möglich und auch das industrielle Knowhow in Niedersachsen erhalten bleiben. mehr...

 

 

 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25